mk-hundetrainig
 
Mobile Hundeschule - Individuelles Coaching für Mensch-Hund-Teams


Erstkontakt

Wenn Sie sich für mein Angebot interessieren, und mehr wissen möchten, dann schreiben Sie bitte an Info@mk-hundetraining.de,
oder rufen Sie mich unter 06154 608975 an.

Wir tauschen dann die wichtigsten Informationen aus, und vereinbaren einen Termin für einen Kennenlerntermin. Wenn Sie möchten, dann füllen Sie bitte vorab das Info-Blatt aus, und senden es zusammen mit Ihrer Anfrage an Info@mk-hundetraining.de. Füllen Sie einfach nur das aus was Sie möchten und Ihnen wichtig ist.

Im Rahmen des ersten Kontakts per Telefon oder E-Mail sind Ferndiagnose oder konkrete Beratung nicht möglich.

Bitte entnehmen Sie Preise für Übungsstunden und ggf. Anfahrt der aktuellen Preisliste.

Treffpunkte

Für Übungsstunden treffen wir uns in Ihrem normalen Umfeld, oder an geeigneten Stellen im öffentlichen Raum in der näheren Umgebung im Raum Darmstadt-Dieburg.

Kennenlerntermin

Eine wesentliche Voraussetzung für gelungene Zusammenarbeit ist die Abstimmung von Ideen, Vorstellungen und Erwartungen. Wir müssen uns kennenlernen und sollten zueinander passen, um miteinander arbeiten zu können. Dafür planen wir 60—90 Minuten Zeit ein.
Wir treffen uns bevorzugt mit Ihrem Hund in Ihrem normalen Umfeld.

Nach dem Kennenlerntermin entscheiden Sie, ob und Sie mit mir zusammen arbeiten wollen, und melden sich verbindlich zu Übungsstunden an.

Einzelstunden

Zu Beginn möchte ich gerne eine bis mehrere Einzelstunden mit Ihnen und Ihrem Hund absolvieren. Das hat den Vorteil von ungeteilter Aufmerksamkeit und bestmöglicher Flexibilität. So können wir uns über die genauen Ziele für das Training verständigen.

Gruppenstunden

Unter der Voraussetzung, daß Hunde, Halter und Ziele zueinander passen, biete ich Kleingruppen bis zu max 3 Hund-Halter Teams an.

Kleingruppen haben, neben den geringeren Kosten für die einzelnen Teilnehmer, durchaus Vorteile. Soziale Interaktion ermöglichen und gestalten, Ruhe und Warten lernen und festigen, kontrollierbare Ablenkung, Impulskontrolle, …

Regeln während der Übungsstunden

Es ist mir wichtig die Übungsstunden für Hunde, Halter und die restliche Umwelt so reibungslos und stressfrei als möglich zu gestallten. Dazu ist es notwendig, daß wir uns alle an gültiges Recht und Regeln halten.

Ihr Part

Erfolgreiches Hundetraining bedeutet einen Plan zu haben, Geduld, viele erfolgreiche Wiederholungen und genaues Kennen/Beobachten des eigenen Hundes und des Umfelds.
Während der Übungsstunden gebe ich Ihnen gerne Anleitungen für Übungen, Feedback, Beratung, ... aber die Hauptarbeit bleibt an Ihnen hängen. Sie müssen mit Ihrem Hund am Ball bleiben.
Wir werden zusammen daran arbeiten herauszufinden wann und wo, welche Übungen mit dem Hund sinnvoll sind, damit Sie auf den normalen Spaziergängen mit dem Hund üben können. Sie lernen besser zu verstehen, warum es manchmal einfach nicht klappt. Welche äußeren Einflüsse die Übungen beeinträchtigen können. Und Sie lernen ein wenig die Welt durch Hundeaugen-Nasen-Ohren zu sehen.

Download als PDF: Regeln für Übungsstunden

Download als PDF: Aktuelle Preisliste